ÜBER MICH

Alexandra Schmuck
Inner Leadership
Cranio Sacral Balancing
The Non Linear Movement Method ®
The Intimacy and Attraction Worksop ®

 

 Ich bin Inner Leadership Coach und Embodiment Trainerin mit einer breiten Palette an unterschiedlichen Bewegungsmethoden** und einer lebenslangen Liebe für Tanz, Natur und interkulturelle Begegnungen.

* * Non Linear Movement Method, Organic movement, Butoh, Authentic Movement, Continuum Movement.

Meine Leidenschaft ist es Menschen dabei zu unterstützen sinnlich lebendig zu sein und die erfüllende Beziehung zu erschaffen und zu kultivieren, die sie sich wünschen. Ich begleite dich auf dem Weg in deinem Körper zu leben, eingespeicherte Traumamuster loszulassen, das Nervenkostüm zu glätten und das Leben zu leben, das du leben möchtest, bewusst mit allen Sinnen.

Meine tägliche Praxis ist wie eine Meditation, die ich seit vielen Jahren täglich ausübe und die mit den Jahren tiefer und reicher geworden ist.

„Alles was dich bewegt, gedanklich, physisch oder emotional kann dein Körper in Rhythmen und in Bewegungen umwandeln.“
Ich sehe den Körper als Transformationsinstrument mit dem alte, belastende Energien, Gedanken oder Stress, festgefahrene und somit nicht lebendige Teile des Körpers in Bewegung kommen, losgelassen werden können und Platz machen für neue Lebendigkeit und Sinnesfreuden.

Die Suchende in mir verlässt immer wieder das Bekannte, um das Unbekannte zu entdecken und erforschen. Oft gegensätzlich hilft mir dies meinen Weg und meinem Platz in diesem Hiersein immer mehr zu entdecken und zu manifestieren. Ich suche danach was gut in meinem Leben ist und das möchte ich auch anderen vermitteln.

Was ist wichtig in unserem Leben? Wie gehen wir miteinander um? Wie gehen wir in Beziehung? Welche Beziehungen erschaffen wir um uns herum? Was tragen wir dazu bei für menschliche, wertschätzende Begegnungen in Beziehungen, in der Familie, in Organisationen.

Über den Körper habe ich einen Weg gefunden, mit all dem was mich bewegt, fordert aber auch erschüttert und manchmal über alle Maße erfreut in Verbindung mit mir selbst zu bleiben. Und in der Zeit meiner schlimmsten Krise war es meine tägliche Bewegungspraxis, die zu meiner Oase im Alltag geworden ist, meine Ressource, wo ich immer und immer wieder genährt werde, so was wie ein tägliches Reinigen und Klären und wo ich so viel Reichtum, Freude und Lust erlebe. Das ist es, dem ich mich zuwende und hingebe und was ich in meiner Arbeit sehr gerne weitergebe für ein besseres, reicheres, liebevolleres Leben, ein Leben des Miteinander und der Zugehörigkeit.

Ich biete Workshops, Trainings und Einzelbegleitung, um Menschen dabei zu unterstützen ihren Körper für sinnliche Empfindungen, Resilienz, Freude und anderen Ressourcen zu öffnen und zu stärken.

Zu den Menschen die meine Kurse besuchen zählen Menschen die sich leidenschaftlich dem widmen möchten, was Ihnen wichtig ist und sich den Herausforderungen des Lebens stellen wollen.

DIE LIEBE, DIE DU IN DIR FINDEST WEBT SICH IN DIE WELT.