Cranio

Cranial Fluids ist eine wirkungsvolle Form der Körperwahrnehmung. Die achtsame und respektvolle Berührung* fungiert als Impuls, damit sich Verspannungen und Energieblockaden lösen können. 

 

Wir sind bereits perfekt, in dem Moment, in dem wir geboren sind.

Unser Körper ist ein Teil der Natur, ein eigener Mikrokosmos, mit vielen „Wasserwegen“ wie  Blutlaufbahn,  Lymphsystem, Flüssigkeit in und außerhalb der Zellen, Rückenmarksflüssigkeit etc. Stressreaktionen und traumatische Ereignisse führen zu Blockaden, Verhärtungen oder sogar Bewegungseinschränkungen, wenn wir uns nicht darum kümmern. Berührung und Bewegung sind eine wunderbare  Möglichkeit um gestaute Energie wieder ins Fließen zu bringen. 

 

 

Cranial Fluid Dynamics

ist eine prozessbegleitenden Form in der die Methoden Cranio Sacrale Osteopathie und Kinesiologie kombiniert werden, eine Weiterentwicklung nach Solihin Thom, 10 Module, Arbeitsgemeinschaft Kinesiologie, Wien, 2001 – 2002

Fortbildungen:

Inner Natures Integration,
Reichenau an der Rax, Juli 2002,  Solihin Thom

Kinderwunsch, Schwangerschaft, Babys
ARGE Kinesiologie, Bad Vöslau, Juli 2007